Walter Temmer bricht in ein Horrorhaus ein

Mit seinem neuesten Projekt „ichkaufedeineimmobilie“ ist Walter Temmer auf der Suche nach heruntergekommenen Häusern und Abrissimmobilien, aber auch Wohnungen, Einfamilienhäusern, Mehrparteienhäusern, Grundstücken oder Zinshäusern. Der Zustand ist nicht ausschlaggebend dafür, ob man seine Immobilie verkaufen kann oder nicht, das erklärt der Unternehmer immer wieder.


In seinem Video auf YouTube, welches man auf ihrem Kanal Susi & Walter Temmer nimmt Walter Temmer seine Zuschauer mit auf eine Room-Tour einer abrissreifen Immobilie, die er gekauft hat, ohne dort vorher jemals gewesen zu sein. Das Gebäude ist sehr heruntergekommen, die Gartenarbeit wurde offensichtlich schon lange nicht mehr gemacht. Bei dem Kauf bekam er nicht einmal einen Schlüssel zum Haus, wie er im Video erzählt. Einige unvorhersehbare Momente warten auf Walter, sein Kamerateam und später auch auf seine Partnerin Susi. Einige kleine Tierchen, „etwas“ Staub und sogar ein noch voll gefülltes Bücherregal mit interessanten Exemplaren warten auf das Paar.

Ein Vorteil, wenn man seine Immobilie an Walter verkauft, ist, dass man keine Maklergebühren oder Provisionen zahlen muss. Und wenn man selbst nichts zu verkaufen hat, aber jemanden kennt, der seine Immobilie verkauft, kann man diesen Kontakt vermitteln. Wenn es dann zu einem Kauf kommt, belohnt Walter einen mit einer großzügigen Vermittlungs-Provision. Das Hauptaugenmerk liegt bei Walters Immobilienportfolio in seiner Heimat, doch sein Interesse besteht dennoch auch bei Immobilien in anderen Bundesländern oder auch im Ausland.


Der Verkäufer braucht seine Immobilie nirgendwo inserieren, denn um sie Walter anbieten zu können, kann man ganz einfach über die Website www.ichkaufedeineimmobilie.com in Kontakt treten. Jemand auf seinem Team ruft einen dann telefonisch an und im Folgenden bereitet diese Person dann auch alles zur Durchsicht auf und legt Walter die Unterlagen vor. Auch eventuelle zusätzliche Kosten wie beispielsweise die vom Notariat übernimmt der Unternehmer im Bedarfsfall selbst.


Walter Temmer ist dafür bekannt, die Wirtschaft in seiner Heimat ankurbeln zu wollen. So hat er mit dem Projekt „Temmercity“ bereits mehrere Mietwohnungen und Doppelhaushälften zur Miete in Leibnitz entstehen lassen. Er will modernes Wohnen erschaffen und das sieht man auch. Die Ausstattung aller Küchen, die Lage und der Grundriss seiner Objekte überzeugen seine Mieter. Bei jedem der Projekte findet man Außenanlagen wie Terrassen, Balkone, Loggien oder auch Gärten, die den Wohnraum ins Freie erweitern. Für die Lagerung von diversen Dingen gibt es Kellerabteile oder versperrbare Außenboxen. Dort kann man Gartenmöbel, Gartengeräte, Kisten, Autoreifen oder auch Fahrräder abstellen.

Autor

Bianca

Ich verfasse Berichte über die Multi-Unternehmer und Investoren Susi und Walter Temmer und ihr glamouröses Millionärsleben. In diesem Blog erfährst du mehr über ihr extravagantes, schrilles und luxuriöses Leben.

Du möchtest deine Immobilie verkaufen oder eine Immobilie vermitteln?

Walter kauft deine Immobilie!

Du möchtest bei Susi und Walter Temmer arbeiten?

Schaue dir die offenen Stellenangebote an.